Fail of the Month | February

Sonntag, März 05, 2017

↓Wake up, wake up, it's the fail of the month↓

Ich denke einige Produkte sollten ihre 5 Minuten Ruhm nicht bekommen.
Daher schmeiß ich sie alle in einen Topf und benenne ihn Fail.



Misslyn Deadly Beautiful Palette



Ok, ich bin spät aber als Misslyn im Oktober die Deadly Kollektion raus brachte war ich Feuer und Flamme.
Überall ausverkauft und ich legte es ad Acta.
Dann in einem kleinen Dorf namens Bad Hersfeld fand ich Müller und noch eine Deadly Beautiful Palette.
Was war ich happy.



So happy bis ich zu Hause swatchte.
Yup.
Null Farbabgabe und Fallout to the max.
Wahrscheinlich bin ich von all den Independent-Hype-Marken zu verwöhnt aber das Einzige was mich an der Palette überzeugt ist die Verpackung.




Colourpop Ultra Glossy Lip Liquids



Da es sich bei mir irgendwie ausgemattet hat und ich doch etwas mehr Bock auf glänzende Lippen bekommen habe, versuchte ich es mit den Ultra Glossy Lips von CP.
Die Farben sind mal wieder mega, die Qualität ist fürchterlich.
Streifig, pasty, fleckig, fürchterlich pigmentiert und klebrig.
Schade.




Finders Keepers



Drop Out



Tokyo Tea




Tarot




Catrice Kaviar Gauche Nude Sublime


Was habe ich mich auf die Kaviar Gauche LE gefreut!!!
Sorry, Verpackungsopfer.
Im Januar hatte ich bereits mal die Lippies getestet und war noch nicht so überzeugt also musste im Februar nochmal der Nackidei ran.
Ashy Larry mit Concealer Lips halt.
Ich bin zu dunkel für das Nude und das Problem ist:
Ich weiß nicht ob ich es cool finde und kacke.
Konsistenz des Lippies ist tatsächlich ähnlich den alten Astor Concealer aus den 90ern.



Vor allem:
"Passt zu allen Hauttypen " laut Catrice.
Ja, wenn man genug getrunken hat.



Welches war euer größter Fail des Monats?

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Die Tragebilder sind trotz der Fails wieder mal super. :-) Mein Fail war der Cushion Eyeliner von Essence. Der war ja so mega gehyped, dass ich dachte, damit mache ich nicht's falsch. Aber der hat mich leider nicht so überzeugt (oder ich stelle mich einfach zu doof damit an).

    Liebe Grüße,

    Cristin

    AntwortenLöschen
  2. Schade, schade. Manchmal frage ich mich auch, warum Produkte so sehr gehypt werden und dann doch nicht so toll sind. Zum Glück gibt's bei mir im Moment kein Fail.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen

Like me on Facebook

Translate