Geri Week | 30 [Dirty]

Sonntag, Juli 24, 2016

Zeitreise.
So fühlte es sich an.


Es ging wieder nach Hodenroda

video

Wirklich mitten im Nirgendwo

video

Ich verschwitzte mal eben 4 Gesichter

video

auch noch um 20:00

video

Wir genossen die Sonne

video

Seminare waren hart

video

video




Wir bekamen irgendwann Fresslähmungen vom ganzen Essen und ich dümpelte danach nur noch im Pool wie eine Boje

video

Fett geworden bin ich


video

und es gab Diät am Wochenende

video


Aufreger der Woche

 Mittwoch Abend.
Hohenroda, ein idyllisches Örtchen von gefühlten 20 Einheimischen.
Mission Impossible:
Edeka
40 Minuten und 8 Ortschaften später, ein Edeka.
Yay, aber bei 30 Grad ein Yorkshire Terrier direkt in der knalligen Sonne vor dem Laden angebunden?
Ich mein, ja gut wir sind irgendwo zwischen Wrong Turn und Texas Chainsaw Massacre aber wir waren sauer. Eine Frau rettete den Wauwi und nahm ihn nach Drinnen.
Im Übrigen, what a Week.
Axt-IS-Psycho in Würzburg, Amok in München.
Mein Herz weint.






Spotted

Fernab der Zivilisation kann ich nix spotten außer ganz vielen Pokémons.


Highlight

Meine Family und Freunde bei meiner Rückkehr.
Love und so.

Vorsatz für nächste Woche 

Zurückhaltung beim Buffet und mich wieder etwas um den Blog kümmern.

Wie war eure Woche?

You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Oh der arme Yorkshire Terrier :-(. Ich finde das so grausam oder wenn die Hunde bei der Hitze im Auto sind, da kriege ich echt ein Anfall. Super, dass eine Frau den Hund gerettet hat.

    AntwortenLöschen
  2. Toller Post !;)
    Zurückhaltung beim Buffet ?! Du siehst super aus ❤️ Trotzdem kenne ich das nur zu gut 🌸
    Allerliebst ,
    Maya

    AntwortenLöschen

Like me on Facebook

Translate