Geri Week | 20 [Twen-Teen]

Montag, Mai 16, 2016

Es war eine ruhige Woche, beinahe schon untypisch für mich.
Stimmung war lazy und ich versuchte meine innere Mitte zu finden.
Unter dem Speck.


Was war los?

Ich lief John Wayne-like rum


weil ich Dussel mir die Innenschenkel wundgescheuert habe.
Passiert immer nur Menschen mit dicken Beinen.
Story of my life


Also fiel Sport für mich aus und ich robbte so vor mich her

Schminkte einen Holland-Look


Und schwor mir nie die Haare abzuschneiden

Die Woche war aber für mich eher des Chillens und Gammelns geschuldet 


Und ich holte mir wieder mal einen steifen Nacken
Wärmflaschenlove


2 Tage kämpfte ich mit den Schmerzen aber der Feind in meinem Nacken lässt nicht los

Aufreger der Woche

mir ist zu Ohren gekommen, dass eine ehemalige Freundin (die auch hinter der Stalker-Aktion und dem Eierwerfen vor paar Wochen steckt), Hallo Miss Mon-Chi-Chi-Palo aus Isernhagen ich freu mich schon auf unsere Begegnung in Good Ole Hannover :), sich wirklich viel mit mir beschäftigt.
Sie macht sich sogar die Mühe, Promo für mich bei wildfremden Menschen zu starten.
Now, that's Love <3
Ach ja, so loyal wie sie ist, klärt sie Männer dann auch noch auf, dass ich ungeschminkt völlig hässlich bin und jetzt haltet euch fest:
Filter über meine Bilder sitze.
Boah, das sitzt.
Heftige Anschuldigungen
 #Gerifake
Aber wer mir auf Snapchat folgt, musste schon mehrmals die ungeschminkte Geri ertragen.




Spotted

etwas was mich bestärkt hat mein Quantenphysik-Experiment nächste Woche durchzuziehen.
Ich bin eine Verfechterin des Schmetterlingseffekts, des Glücksprinzips und zur Einstimmung was die Geri denn mal wieder vor hat, zieht euch das rein



Highlight

es gab kein wirkliches Highlight um ehrlich zu sein.
Nichts hat mich übermäßig geflashed aber vielleicht next Week


Vorsatz für nächste Woche

Ich ersticke in Kosmetik und will jetzt mal Alles, wirklich Alles durchtesten.


Wie war eure Woche?

You Might Also Like

12 Kommentare

  1. Ahahaha, #gerifake :D Du mit deinen Filtern ... Oh Mann, ist das bitter, wenn das eigene Leben nicht so viel bietet und man sich dann mit einem anderen Leben beschäftigen muss. Vielleicht empfiehlst du ihr mal beim nächsten mal Netflix auszuprobieren. Ist nicht so aufwendig wie Eier werfen und bietet auch Zuflucht aus dem eigenen Leben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahahahah yes, so sehe ich das auch....

      Löschen
  2. Süße, du bist wunderschön <3 So Menschen braucht niemand, unmöglich da fehlen mir echt die Worte :-/

    Dankeschön Liebes, freut mich dass dir die Kombi gefällt =)
    <33

    AntwortenLöschen
  3. Ach Liebes ich finde dich auch ungeschminkt wunderschön :) ❤️

    AntwortenLöschen
  4. Oje. Neulich habe ich den Spruch gelesen: "Was Paul über Peter sagt, sagt mehr über Paul aus, als über Peter" oder eben auf euch gemünzt. Okay, manchmal bin ich philosophisch :)
    Viele Grüße und eine schöne Woche

    AntwortenLöschen
  5. Das mit dem Wund scheuern kenne ich leider nur zu gut. -.- Und ich bin total geschockt, dass du Filter über deine Bilder setzt, das geht ja nun mal garnicht. XD ^^ *g* Oh man, manche Leute sind echt seltsam und haben kein eigenes Leben.


    Liebe Grüße,

    Cristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schlimm oder? Das man bei Instagram auch diese sündigen Filter benutzen kann :D

      Löschen
  6. Hab dich grade entdeckt und du bist echt super sympathisch! Deine Lache ist der hammer :D Hast jetzt eine Leserin mehr :)
    LG Cellaa♥

    Basic shit of my life

    AntwortenLöschen

Like me on Facebook

Translate