Au Revoir | Model Co Bronze

Montag, Februar 01, 2016

Welcome back, welcome back, welcome back


Neues Jahr, neues Glück! 
Und ich habe entschieden Produkte zu zeigen, die ich platt gemacht habe (ja, in der Regel schafft man das als Beautyjunkie nicht, doch es gibt Produkte, die sind es wert, ausgenutzt zu werden).
Wieso der ganze Abschiedkram?
Gerade bei vielen Kosmetika lässt sich meist erst am Ende der Tube oder Packung feststellen ob sie wirklich gut war oder nicht.
Langzeiteffekte.

Dieses Mal

Model Co Bronzer

Es gibt Dinge für die würde man bis ans Ende der Welt gehen.
Model Co Bronzer.
Australien um genau zu sein.
Ursprünglich hatte ich mal so ein kleines Döschen in der Glossybox.
Es dümpelte in der Testen-Schublade ewig rum bis ich durch Zufall meinen MAC Bronzer killte und ein Ersatz brauchte.
Seitdem-> True Love.
Ich hatte bei eBay die restlichen Minidöschen aus den Glossyboxen aufgekauft und nach und nach verschwanden die Angebote.
Also Nachschub besorgen aus Australien!

Das Besondere: Dieser Bronzer ist der einzige, der es schafft aus meinem O-Gesicht eine 8 zu zaubern. Zum Konturieren ein absoluter Heiliger Gral. Zudem schenkt er ein wunderschönen Glow und ist weder zu gelblich, rötlich oder zu aschig. Einfach perfekt.


Im Sommer verabschiedete sich mein Vorrat und ich sah ohne ihn einfach aus wie ein anderer Mensch. 



Fazit: Ich möchte nie wieder ohne ihn sein und kann ihn wirklich ausnahmslos empfehlen.


You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Ich finde es auch mega schwierig den richtigen Bronzer zu finden, habe sogar im Moment einen matten Lidschatten zum Konturieren, da mir die Bronzer einfach zu orangestichig sind! :)

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist das Problem, die meisten sind zu orange oder rotstichig..er ist wirklich perfekt :D

      Löschen
  2. Also ich finde das "Hoola" Puder von Benefit sehr gut und kann es empfehlen als Bronzer. Und zum contouring ist es auch super.

    Übrigens habe ich dich zum "liebsten Award" nominiert und vielleicht schaust du mal hier, was es damit auf sich hat. :-) http://cristinohneh.blogspot.de/2016/02/liebster-award.html

    Liebe Grüße,

    Cristin

    AntwortenLöschen

Like me on Facebook

Translate