Lipstick Love | Kylie Jenner Mary Jo | Kourt K | 22 | Exposed

Samstag, November 18, 2017


Seit 'nem knappen Jahr dümpelten sie bei mir rum. Die Kylie Lipkits und ja ich bin mehr als dumm und hohl und was euch sonst noch so einfällt weil ich sie einfach liegen ließ und mich nicht mehr so gierig drauf gestürzt habe.
Ich glaub, ich hatte einfach einen Overkill und ne Überdosis der Sucht aber langsam komm ich an's Ende der noch nicht getesteten Lippies.
Und Pfadfinder-Ehrenwort: Nächstes Jahr teste ich Lippies sofort!
Hab ich mir fest vorgenommen!


So, also da waren sie die Lipkits und da es ja seit einiger Zeit mehr als schwer ist Kylies Zeug nach Deutschland zu bekommen, griff ich aus Frust [ist schon scheiße wenn man weiß, dass das was man eigentlich nicht braucht auf einmal schwierig zu bekommen ist] zu den Lippies und testete sie.


1 vorweg:
Die Lipliner sind übrigens unschlagbar. Weich und für mich die besten Ever!

Back on track!
Ich will nicht allzu viel zu den Hülsen dem Packaging und bla sagen da ich das schon oft genug tat [alte Reviews ->Lipstick Love] also Tragefotos und Swatches!

Ich startete mit Kourt K und war echt begeistert von der Farbe.


Nicht wundern, er war noch feucht und ich konnte es mal wieder nicht abwarten bis er trocknete.
So geht es weiter aber an den Swatches könnt ihr ihn trocken sehen.
Ich gelobe Besserung!

Mary Jo


Ein klassisches Rot welches immer geht.
IMMER!

22



Sollte eigentlich ein Orange sein aber bei mir, war ja irgendwie klar, ein dirty rostbraunkomisches Etwas.

Exposed



Ein mittler Nudeton, der sehr warm ist und mich wirklich überrascht hat.
Ich mag ihn entgegen meiner Angst vor Nudes!

Swatches




Geris Thoughts 🦄

Mal abgesehen davon das die Lipliner wirklich geil sind [kommen in meiner Insta-Story während meiner jährlich Inventur im Dezember] und qualitativ unschlagbar sind.
Mal abgesehen davon das die Transportwege einem Kreuzzug gleichen.
Und fernab der Frage ob man den Kartrashian und Jenners tatsächlich noch mehr Geld in die Succubi-Rachen werfen möchte:
Die Liquids sind ok.
Sie tun was sie tun sollen aber den Preis und den Aufwand sie hier her zu bekommen sind sie definitiv nicht wert.
Da kann man ähnliche Farben auch bei Colourpop ordern denn die haben in den letzten 2 Jahren deutlich an Qualität gewonnen und die Preise sind ein Witz.

Wie findet ihr die Kylies?



You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Das sind ja wunderschöne Farben! Vor allem die Farbe "Exponsed" gefällt mir total gut. Würde ich mir direkt auch holen. :)

    Liebe Grüße
    Lisa
    (http://lisaslovelyworld.de)

    AntwortenLöschen
  2. Ich konnte mich bis jetzt zurückhalten und habe noch nie was von Kylie bestellt. Aber bei dir sehen sie soo gut aus und hast mich bisschen angefixt. Vor allem das mit den Liplinern 😍

    AntwortenLöschen
  3. Meeeega schöne Lippenstiftfarben! Das Thema Beauty passt einfach zu Dir wie Faust auf's Auge! Mach weiter so, Respekt :) Hast eine tolle Art, behalte sie Dir bei :*

    AntwortenLöschen

Like me on Facebook

Translate