Beauty | Jean-Michael Basquiat X Urban Decay

Samstag, Juni 03, 2017

OMG!
OMG!
OMG!
OMG!
Breathe...
Where to start?
Ok, die wenigsten von Euch wissen, dass mein Herz für die Kunst schlägt.
Meine Visage trage ich sehr oft gerne zu Vernissagen und bepinselte jahrelang zuvor Leinwände anstatt oben genannter.
Finbarr Dac, Charles Fazzino, AIN, Dave the Chimp etc. bringen meine Seele zum Fühlen.
Streetart, Graffitis sind meine Kunst der Moderne und mein Gegenstück zu Velasquez, Da Vinci, Michelangelo, Botticelli und Dürer.
Als ich erfuhr, dass Urban Decay eine LE in Gedenken an Jean-Michael Basquiat plant, war ich völlig aus dem Häuschen.
Basquiat war tatsächlich der erste Afroamerikaner, der es in den 80s der weißen Kunstszene zeigte.
Halb Graffiti, halb Abstrakt kreierte er Kunstwerke, deren Interpretation unsagbare Tiefe erforderte und Geschichten erzählte.
Ende der 80er stellte er sogar bei uns in good ole Hannover aus.
Danke Kestnergesellschaft!
Aber ich war 4 und meine Kunst war Wachsmalstifte an Mama's Tapete.
1988 starb Basquiat leider an einer Überdosis.

And here comes UD and teams up with Basquiat.
Ich bin ja kein großer UD Fan außer die Vice Lippies, die es mir wirklich angetan haben, und jage ja eher den MAC und L'Oréal LEs hinterher.
Klar, die Alice Palette hätte ich schon ganz gerne gehabt aber da ich die Quali von UD Lidschattenpaletten echt schei(ternd) finde, konnte ich mich zurückhalten.
OBWOHL ICH EIN ALICE FAN SEIT 30 JAHREN BIN!
Und nun kommt UD mit Basquiat um die Ecke und ich muss mindestens 1 Stück haben.
True Story!
Wie das so ist, kommt UD immer ohne großen TamTam mit den LEs raus und durch Zufall sah ich, dass nur noch ein Lippie verfügbar war.
Skandal.
Ich wollte alle 3!!
Also griff ich zur Gold Griot Palette da mir die Farben mehr zusagten.
Klar hätte ich jetzt komplett bei Allem zuschlagen können aber MAC haut jetzt eine LE nach der anderen raus und ich drehte ein bisschen bei Dior und Gucci durch.
Memo to myself: Get your act together, gurl.



Fangen wir mit der wunderschönen Gold Griot Palette an.
Natürlich schmückt die Palette ein Kunstwerk Basquiats und besteht aus leichtem Canvas-ähnlichem Stoff.



Optisch schon mal echt der Wahnsinn und falls sich Jemand einen Basquiat an die Wand hauen will, mit Aufhängung.



Macht man die Palette auf, strahlen Einem schon die Lidschatten entgegen und ich muss sagen, die Farbzusammenstellung ist wirklich nice.
Also einmal mit den Fingern reingeswatched und ich dachte, ich bin in Juvias Place.
Pigmentierung like crazy, butterweich, soft und einfach nicht UD-Like [sorry, die Naked Paletten sind einfach nicht zu vergleichen mit Juvias Place].



Aber ich wollte wissen wie sich am Auge verhalten und da it'slikelymakeup -> https://youtu.be/cMmO6BCFfnA mit der Palette schon ein geiles AMU kreiert hat, pinselte ich es nach.
Ein Auge aber nur!
Was soll ich sagen Görls?
Sie ist sogar besser als die Nubian von Juvias.
Mir fehlen die Worte.
Cut Creases und ähnliches ist bei mir ja immer ein schmaler Grad zwischen Akt der Verzweiflung und Fail of the Day aber die Shadows sind so geil, sorry, super verblendbar, super pigmentiert und haben kein Fallout. Nix.
Ich bin mehr als begeistert aber auch traurig weil ich sie halt nicht verwenden will.
LE und so.



Lippietime
Same here, wunderschöne Verpackung und leider war Abstract, der letzte seiner Art.



Er ist beige, kühl und glänzt dank Cream Finish.



Für mich persönlich ist das jetzt nicht die Knallerfarbe aber wer trägt denn auch LEs, pfff, seriously?



Im Vergleich hab ich ihn mal mit Gerards Underground und MACs Kinda Sexy gesandwiched.



Oben Underground
Mitte Abstract
Unten Kinda Sexy

Fazit



Wirklich eine der schönsten LEs, die auch noch qualitativ überzeugt.


Wie findet ihr die LE?

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Ich wollte auch erst bei der LE zugreifen, das Design der Produkte ist wirklich der Wahnsinn.
    Die Palette scheint wirklich toll zu sein, mal sehen, vielleicht darf sie auch noch bei mir einziehen :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Palette ist der Wahnsinn :) Richtig geil :)

    AntwortenLöschen
  3. OMG OMG OMG dein Look!!! Du hast es einfach drauf!! Das sieht so geil aus. Sorry für die Wortwahl.

    Die Palette finde ich auch klasse. Danke fürs Vorstellen und einen wunderschönen Abend.

    ♡ Dana
    www.danamagnolia.com

    AntwortenLöschen
  4. Die Edition schmachte ich an, seitdem du das Instagrambild gepostet hast.
    Wundervoll siehst du aus, ich liebe was du für ein Make up rauszauberst. Du hübsche :D

    alles Liebe deine Amely Rose schau dir gerne meinenAmely Rose an

    AntwortenLöschen
  5. OMG sind das mega geile Farben!!!! 😍 Du hast so ein tolles Make-Up damit gezaubert, siehst aus wie eine Ägyptische Schönheit :)

    AntwortenLöschen

Translate