Music | Phlake - Slush Hours

Donnerstag, Juni 23, 2016

Jemals von Skandinavian Soul gehört?
Die meisten nicht.
Danish Soul war mir ein Begriff, da ich eine gewisse Flirterei mit the mighty Burhan G hatte (btw nice music, checkt ihn mal) und weiß was für R&B Perlen Dänemark hat.
Phlake sind zwei Typen, die nun leider nicht dem typischen Klischee der R&B`ler und Souler entsprechen.
Sorry Ladies, nix für die Augen aber dafür was für die Ohren.


Ich hatte keine Erwartungen an das Album weil ich von Phlake bis dato nix gehört hatte und muss zugeben, dass ich mich dabei erwischt habe zu slowjammen.
Die Songs sind eine Mischung aus Justin Timberlakes guten Timbalandzeiten und D'Angelo und können locker mit den Kollegen aus Übersee mithalten.

There's a new room at PHLAKEMANSION“ says Phlake. “Actually it's more than one room. It’s a house on a hill….(ah fuck it you know the rest) We named the building SLUSH HOURS, and it has a crooked roof, where the sweet sounds of our brand NEW ALBUM is crawling up the walls.
You can get SO FADED in the barbecue room (don’t worry it’s ventilated), you can catch a tan, and live la pura vida in the COSTA RICA room. The white wine’s on us. If you happen to stumble upon an old ex of yours, say cheers, and maybe get some BREAKUP BUSINESS going.
Someone might get PREGNANT while visiting the mansion, and that’s just a beautiful thing. We condone this loving behaviour, and yes, there’s a constant snack patrol on duty at the mansion.
So kann man das auch treffend beschreiben. 

Meine persönlichen Highlights sind New Slow, So Faded und Costa Rica.
Gives me the good old R&B Feeling und Hoffnung!

Hört einfach mal rein

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Toller Bericht!

    Der Sound ist super, gefällt mir!

    Hab ein schönes Wochenende!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Nice post dear :)

    ohladymania.blogspot.com

    .

    AntwortenLöschen

Like me on Facebook

Translate