Travel The World | Round 8 Spanien

Sonntag, April 03, 2016

Die liebe Jessica von sternentraum-maedchen hat diese tolle Blogparade ins Leben gerufen.
Wir Blogger nehmen euch virtuell auf eine kleine Weltreise mit und versuchen kreativ mit den jeweiligen kulturellen Gegebenheiten zu arbeiten.

Dieses Mal

Spanien

Olé!

Endliiiiiich Spanien!
Ich hab mich riesig gefreut als es hieß
Viva Espana!

Ich liebe spanische Frauen und finde Latinas eh wunderschön und begehrenswert.
Rassig (wie ich diesen Audruck hasse...), feurig (brennen Latinas?) und wild (achso, back to nature?) sind die Attribute denen Spanierinnen immer auferlegt werden.

Bullshit!

Temperamentvoll? Ja, Südländerinnen halt. Warmes Klima, erhitztes Gemüt, emotional. Toll.
Dunkle Haare und wunderschön gebräunte Haut sind die Merkmale an die ich sofort denke.

Also wie schminkt man sich zur Spanierin?
Ich habe mich einfach an die Flamenco Tradition gehalten und versucht mit roten Lippen (Feuer und so) spanisch zu wirken.
Blume ins Haar, Creolen an die Lauscher und ein bisschen Olé!

Kurioserweise mag ich diesen Look echt gerne und ich sollte mich tatsächlich öfter mal mit Schmuck behängen.
Wer mich kennt, weiß, Geri und Schmuck? Ja, in ihrer Schmuckkommode, nie an ihr.

Was habe ich benutzt?



Face

Spanierinnen haben immer einen schönen gebräunten Teint, passt, habe ich von Natur aus auch. Allerdings wollte ich mich trotzdem etwas heller haben damit die roten Lippen noch besser zur Geltung kommen.
Also L'Orèal Perfect Match in Golden Amber mit Maybelline Feuchtigkeits Make-Up in Beige gemixt.
Etwas matten Bronzer, jahaaaaa Model Co (was denn auch sonst?) zum Konturieren des Gesichts.
Fertig!
Spanische Wand ist aufgestellt!


Eyes

Spanierinnen haben dunkle Haare und dunkle Augenbrauen. Also mit einem dunkleren Braun aus dem Manhattan Augenbrauen Trio die Augenbrauen nachzeichnen.
Das gesamte bewegliche Lid mit einem schwarzen Lidschatten schattieren und mit einem roten Lidschatten die Lidfalte ausblenden.
Im inneren Augenwinkel etwas Gelb.
Unteres Lid leicht schwarz und rot schattieren.
Alles gut Verblenden.
Ich hab dafür BH Cosmetics Take me to Brazil verwendet und muss sagen, diese Palette ist wirklich flexibel. 
Die meisten Looks kann ich mit ihr problemlos schminken.
Wimpern oben und unten mit der Essence Lash Princess Mascara tuschen, House of Lashes Iconic Wimpern ankleben und die Wasserlinien mit schwarzem Kajal färben.
Perfektes spanisches Smokey Eye!


Lips

Rote Lippen sind irgendwie ein Muss.
Also MAC Russian Red geknutscht, ja als Spanierin kann man mal ausnahmsweise den Russen knutschen, und fertig.


Accessoires

Stoffblüten findet man in jedem Bastelshop, Haarnadel dran und rein ins Haar.
Die Creolen hab ich seit ungefähr 17 Jahren, damals aus einem 2 Euro Laden, oder DM-Laden um genau zu sein.
Nagellack ist Essie Off Tropic (zu dem es nächste Woche einen kleinen Review gibt)


Nochmal den typisch feurigen Gesichtsausdruck!
Passt!


Adios chicas :*
Besos


Ach ja und da ich mich mit Rot zugeklatscht habe, reiche ich den Look auch noch gleich für Sallys Red Friday ein 
Schaut bei unbedingt mal bei ihr vorbei <3 


Und das sind die anderen Teilnehmer dieser wundervollen Blogparade.
Schaut vorbei :)

Freitag (01.04): Far Away for 2
Samstag (02.04): Wiktoria’s Life
Sonntag (03.04): Yours Truely
Samstag (09.04): Eulenleben
Sonntag (10.04) : A lion’s world
Montag (11.04) : Sonjas besondere Welt
Dienstag (12.04) : MitternachtsSpiegel
Mittwoch (13.04): Sternentraum Mädchen
Donnerstag (14.04)The Fantastic World of Mine
Freitag (15.04): Lady Musja

You Might Also Like

13 Kommentare

  1. geil, geil, geil - dir steht aber auch alles liebes ! klasse schaust du aus :*

    xx, laura <3

    AntwortenLöschen
  2. Richtig richtig schöner post! Dein Augenmakeup ist absolut genial und die Bilder unglaublich schön!

    Liebe Grüße Bea
    www.pinkrooms.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir mega dein Look, du könntest echt locker als Südländerin durchgehen ;) ❤️

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde, dass du das echt schön hinbekommen hast. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  5. Toll siehst du aus! Der Look steht dir ausgezeichnet :)

    Liebe Grüße
    Ena von Just a swabian girl

    AntwortenLöschen
  6. Wow du siehst mega aus *_* Dein Look gefällt mir richtig gut :) Sehr schöne Fotos <33

    Die Ostertorte war auch toll :)
    Alles Liebe Sara <3

    AntwortenLöschen
  7. Das ist wieder mal ein echt schönes Make-Up :) Sieht total gut aus

    AntwortenLöschen
  8. Olé!!! Super! Ich liebe die Smokey Eyes!

    AntwortenLöschen
  9. Haha ich habe auch schon oft über "rassig" gelacht. Du würdest sofort als Spanierin durchgehen. :)

    AntwortenLöschen

Translate