Review | Benefit Do The Hoola [Bronzer Kit]

Montag, März 28, 2016

Meine Benefit-Liebe fing vor etwa 15 Jahren an.
Damals waren die Produkte noch so schön in verspielten Plastikdöschen.
Schnörkelig und verspielt, perfekt für mich.

Mit dem Einzug Übersee wurden die Produkte etwas umweltfreundlicher und bekamen lustige Pappverpackungen.
Trotzdem immer noch verspielt und das Design wunderschön bunt. 
Meine Liebe pausierte da die Preisanpassung in Deutschland geskimmt wurde und nicht wirklich fair war.
Siehe beispielsweise MAC!
Drüben zu ordern lohnt sich wegen der Versandkosten oder Umstandskosten (Shipito, Borderlinx) plus Zollabgaben incl MWST nicht wirklich.

Es wurden Alternativen gefunden obwohl ich für Dallas und die alten Blushes gestorben bin. Ich hab nie wieder einen zweiten Dallas gefunden.

Anyways, also war meine Freude groß als ich dieses wundervolle "Do The Hoola" Kit bekommen habe.
Zugegeben, ich bin kein Fan von Facekits aber Bronzer kann ein Mädchen nie genug haben oder?



Ich muss ja mal sagen, dass es verpackungstechnisch wirklich ein schönes Kit ist.
Hawaiianisch angehaucht "Hoola, Hu-La, Baby" trifft es genau meinen Geschmack. 
Das Kästchen ist aus Karton und mit den Maßen 14 x 10 cm relativ handlich. 


Wie jedes Benefit-Set beinhaltet Do The Hoola auch Miniaturen von beliebten Benefit-Sommerprodukten: Hoola Bronzing Powder (3 g) mit Pinsel, Dew The HoolaLiquid Bronzer (7 g), They’re Real Mascara (3 g), Benebalm (1,4 g) und Hoola Ultra Push Lipgloss (6,5 ml).
Im Inneren befindet sich noch ein Spiegel (also unter der Tipps & Tricks Beilage).



Die Tipps & Tricks zeigen wie die Produkte angewendet werden können und sind gleichzeitig eine Step by Step-Anleitung für den perfekten Sommerlook.


 Praktisch ist auch die Nummerierung im Kästchen selber, die eine Hilfestellung der Reihenfolge gibt.

Fangen wir an


Step 1

Dew The Hoola


Ein Flüssigbronzer, der zuerst etwas Orange wirkt aber dem Teint nur eine leichte Tönung verleiht.
Schade, dass er matt ist, ich glaube etwas glowy fände ich besser.

Step 2

Hoola Powder


Ja das berühmte Hoola!
Der Bronzer schlechthin!
Die Mutter aller Bronzer oder der Vater?
Hoola kannte ich bereits da meiner seit Jahren immer noch in der Sammlung ruht.
Ich habe ihn tatsächlich mal verwendet weil er leicht aschig und matt ist aber zum konturieren ist er mir leider zu hell.
Für hellere Damen ein absoluter Heiliger Gral.

Step 3

Benebalm


Mit einem Hauch von Rot verstärkt er die eigene Lippenfarbe und pflegt sie.
Pflege ist immer gut und für einen natürlichen Look ist er super geeignet.

Step 4

Hoola Plush Lip


Er duftet so lecker nach Pfirsich und hat eine leicht bräunliche Tönung.
Aber jetzt kommt der Kracher: Mini-Glitzerpartikel und er klebt nicht.
Kein Gloss in den Haaren, yay.

Step 5

They're real Mascara


Ich liebe diese Mascara und schwöre seit einiger Weile auf sie.
Das Schöne: sie trennt die Wimpern optimal und verklebt sie nicht.
Gerade für die unteren Wimpern ist sie optimal.


Fazit:

Solche Kits sind natürlich super für Urlaube.
Minimal hat man alles dabei und ich kann es wirklich ausnahmslos empfehlen.


Was haltet ihr von Face-Kits im Allgemeinen?


You Might Also Like

20 Kommentare

  1. Ich finde das Set so süß!
    Das mit den Verpackungen kenne ich, so ist es bei mir auch :)
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Benefit und das Kit ist klasse, gerade für unterwegs - einfach perfekt. Den Dew the Hoola habe ich mir bereits zugelegt.

    Liebe Grüsse
    Saskia-Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Ja das is echt schlimm. Ich versuche es meist auch zu vermeiden, aber je nachdem ob ich frische Sachen verkochen möchte wie Hackfleisch von der Metzger-Theke muss ich eben doch am Tag vor den Feiertagen los, damit es so frisch wie möglich is :D

    Benefit hat schon tolle Sachen =) Aber ich finde die Preise immer so gesalzen :D Der Hoola Bronzer is sehr beliebt, aber schade dass er matt is - ich mags auch meist leicht glänzend. Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein absoluter Fav ist der Model CO Bronzer in Shimmer...Ich habe ihm meine Seele verkauft

      Löschen
  4. Das Kit sieht total gut aus und die Produkte lassen wirklich keinen Wunsch offen. :D
    Ich mag solche Kits, wenn sie für einen bestimmten Teilbereich des Make Ups sind (z.B Lippen Kit oder Eye Shadow Kit). Denn bei Kits, die Bronzer, Make Up und Puder enthalten, sind die Farben oftmals viel zu dunkel für meinen Hautton. :D
    Dein Post und die Bilder gefallen mir richtig gut und du hast jetzt eine Leserin mehr. :)
    Alles Liebe, Anna Lea <3
    http://growingcircles.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja versteh ich..ist bei mir meistens umgekehrt..zu hell :/

      Löschen
  5. Ein echt tolles Set :)
    Leider konnte ich noch kein Benefitprodukt testen, da ich mich nicht überwinden kann, "so viel Geld" nur für Kosmetik auszugehen.
    xx Katha
    showthestyle.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Preise hier sind wirklich unverschämt :(

      Löschen
  6. Wow, so viele tolle Produkte <3
    Ich mag Benefit super gerne, es gibt da noch so viele Sachen, die ich ausprobieren möchte :) Ganz oben auf der Liste steht der Hoola Bronzer!

    Dein Blog ist wirklich super! Würde mich freuen wenn du auch mal bei mir vorbeischaust <3

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoola war ja wirklich der Holy Grail an Bronzer..Jeder hatte ihn :D Danke

      Löschen
  7. Wow, das Kit sieht echt toll aus! Ich habe Benefit auch gerade erst entdeckt und bin schon sehr begeistert!
    x Melle

    AntwortenLöschen
  8. Das Bronzer Kit ist soohooo toll!
    Oh man, hast mich total angefixt!!!!
    Ich liebe Bronzer und Benefit hat super toll davon!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahahah das kommt weil du mich letztens angefixt hast :D

      Löschen
  9. Tolles Facekit! Ich habe mir kürzlich erst die neue Blush Palette bestellt & ich bin ganz hin und weg :)

    Liebe Grüße, Jessi
    www.ressica.de ♥

    AntwortenLöschen
  10. Ich liebe den Hoola Bronzer :) Ich benutze nichts anderes mehr zum Konturieren

    AntwortenLöschen
  11. Hallo, es gibt mehrere möglichkeiten wie Viabox, die akzeptieren Bitcoins und sind schneller, also die antworten dich wenn du ein Problem mit deine Bestellung hast! =)

    AntwortenLöschen

Translate