Review | Sleek iDivine Palette -> Garden of Eden

Montag, November 09, 2015

Wir alle sind ja immer auf der Suche nach Lidschatten und wenn sie in Vielzahl in einer Palette kommen, umso besser.
Sleek bietet diese Paletten zu einem günstigen Preis an.
Ich habe seit einiger Zeit die "Garden of Eden" Palette und beschlossen sie euch heute mal vorzustellen.


Die Palette selbst ist matt schwarz gehalten mit glänzendem Schriftzug und besitzt im Inneren neben einem Spiegel einen Plastikstreifen, auf dem die Namen der Lidschatten stehen. 
Äußerlich sieht sie ganz schick aus aber wie sieht es mit der Qualität aus?


Fangen wir mit der oberen Reihe an:

Gates of Eden: ein schimmerndes Bronze-Gold welches sehr sanft und nicht so stark pigmentiert ist. 

Eve's Kiss: Ein schimmernder Mauve-Fliederton, der butterweich ist, und sich super auftragen lässt.

Paradise on Earth: Etwas dunkler als sein Vorgänger aber einer meiner liebsten Töne aus dieser Palette, da er super im Auftrag und Verblenden ist.

Python: Ein schimmerndes Dunkelbraun welches leider bei mir fleckig im Auftrag wird.

Forbidden: Sehr schwach pigmentiertes Taupe mit leichtem Glitzeranteil, eigentlich eine schöne Farbe, dennoch zickig im Auftrag.

Flora: ein schöner warmer matter Braunton, der wie Fordbidden leider fleckig und zickig auf den Lidern wird.

Swatches zur First Row:


Kommen wir zu unteren Reihe:

Entwined: Ein matter Braunton mit Goldschimmer. Wirkt wie Forbidden allerdings ist er stärker pigmentiert.

Adam's Apple: Ein mattes Hellgrün, das leider etwas blass rüberkommt. Bei meinem Hautton geht er leider völlig unter.

Fig: Ein super metallischer Grünton. Er driftet leicht ins gelbliche ab und hat eine super Pigmentierung.

Evergreen: Schimmernd etwas satter Grünton mit den gleichen Eigenschaften wie Fig.

Fauna: Fauna ist wunderschön, da er etwas dunkler, intensiv pigmentiert ist. Er lässt sich ohne Probleme verblenden.

Tree of Life: Tree of Life ist ein Tannengrün, der leider fleckig im Auftrag ist und krümelig wirkt.

Swatches der Second Row:

Fazit:
Farblich sehr schön konzipiert nur leider variiert es, wie bei den meisten Paletten, in der Qualität.
Trotzdem kann man für den Preis nix verkehrt machen.


Wie findet ihr sie?

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Ich schwöre auf die nautical Palette. Hast du die schon ausprobiert?

    AntwortenLöschen

Translate