Lipstick Love | Dior Sérum de Rouge Nr. 850 Red Serum

Mittwoch, November 18, 2015

" You got that red lipstick on, Baby kiss me til your lipstick's gone " Trey Songz


Da Mittwochs die Vorfreude auf das Wochenende steigt ( Man hat ja die Hälfte der Woche schon rum ), werde ich euch jeden Mittwoch einen Lippenstift vorstellen. 
Vielleicht wird dann die Frage: What to wear on Friday? beantwortet :)

Diese Woche:
Dior Sérum de Rouge in Red Serum (Nr. 850)

Ich sage es gleich vorab:
Ich habe mich verliebt.
Durch Zufall bin ich auf eBay auf ihn gestoßen und seither bin ich glücklich.
Der perfekte rote Lippenstift.

Laut Dior soll er die Lippen mit Feuchtigkeit, Pflege, Hyaluron und Volumen bereichern. 
Tut er!
Er lässt sich butterweich auf die Lippen auftragen und deckt trotz glossigem Finish super. Das Tragegefühl ist wirklich super und man spürt ihn nicht, er klebt nicht, er trocknet nicht aus und er spannt nicht.
Ich war ja in letzter Zeit mehr in Richtung Matt unterwegs, habe aber die glossigen Lippen wieder für mich entdeckt ( entgegen dem Trend! ) und muss sagen: Glossylips are f****g sexy!
Ich wurde an der Tankstelle auf meine Lippen angesprochen, nach der Farbe an der Kasse gefragt und von 'nem netten Herren auf der Straße nach meiner Nummer gefragt ( fördert also auch meine Dating Diaries ;)).
Nachziehen musste ich ihn erst nach 2 Stunden aber meine Lippen wirkten voller und gepflegter.
Das Rot ist perfekt: ein Tomatenrot.

Pigmentierung: 10/10
Haltbarkeit: 7/10 !!!
Pflege: 9/10 

Fazit: Mein Favorit, mein heiliger Gral und so wie es aussieht muss ich  mir noch seine Geschwister krallen, die leider ausverkauft sind. Aber dafür gehe ich gerne auf Jagd!!




Die Hülle ist nunmal wirklich einzigartig. Sie sind sehr schmal, lang, in gewohntem Diorblau gehalten und mit silbernen Elementen verziert.Anders als bei den herkömmlichen Lippenstiften muss man ihn zwar auch herausdrehen aber nicht wieder zurückdrehen. Anhandeines Klickgeräusches (eine Drehung) sollte die Menge zum Auftrag reichen.


Swatch:

Im Look:
Ich hab mehrere Fotos geknippst in verschiedenen Lichtquellen.

Einmal direkt mit Blitzlicht im Gesicht ( ja, da verzieht man mal ganz schnell das Gesicht)
 Übrigens ist die Farbe der beste Zähneaufheller schlechthin

Tageslicht, vor Fenster, ca 16:00 


 Und nochmal mit künstlichem Licht (Lampe an!)








You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Steht dir super und jetzt hast du mich mit roten Lippen angefixt :D

    AntwortenLöschen

Translate