Die Datingbibel nach Geri oder wie erlege ich das Opfer?

Montag, November 02, 2015

Auf Wunsch und diverser Nachfragen einiger Männer (!) wurde ich gebeten einen Leitfaden für den ganzen Dating-Prozess zu erstellen.
Nun würde ich mich nicht als Hitchette bezeichnen oder mir anmaßen eine Parabel für das postmoderne Datingverhalten aufzustellen.
Dafür bin ich, und auch niemand sonst, leider nicht das moralische Zünglein im Dating-Game.
Was für den Einen funktioniert, führt bei dem Anderen zu Misserfolgen.
Was ich aber tun kann, ist, anhand positiver Beispiele ( oh ja, ich hatte auch ab und an schöne Dates und Männer, die gewusst haben was sie da tun), einen kleinen Anstupser oder die eine oder andere Anregung liefern.

Wie man nicht datet, kann man ja leider zu genüge in meinen Dating Diaries nachlesen.

So let's go.


Step 1: Opfer suchen oder Traumfrau ausfindig machen

Ja Jungs manchmal laufen Traumfrauen auch an Einem auf der Straße vorbei.
Wo?
Überall.
Wann?
Während ihr gerade beschäftigt seid auf eure iPhones zu starren.
Was tun?
Augen auf und wenn ihr eine hübsche Frau seht: Keep it oldschool.
Sprecht sie an. 
Meistens ist die Frau so überwältigt von der Tatsache, dass es heute noch Männer mit Eier gibt und die Chancen auf einen Korb sind marginal-minimal.
Falls ihr von der etwas schüchternen Sorte seid:
Lieber einmal 5 Minuten Augen-zu-und-durch spielen als tagelang Was-Wäre-Wenn.
Wie?
Ehrlichkeit siegt. Und derjenige, der euch Männer auf den Trichter gebracht hat, dass extra Coolness gepaart mit Gleichgültigkeit bei Frauen zieht, hat wahrscheinlich noch nie Frauen gedatet.
Der einfachste Satz lautet so:
Entschuldigung, ich will dich nicht stören aber ich würde dich gerne kennenlernen. ( zeugt von Manieren und gutem Benehmen )
Ich würde mich freuen wenn ich dich zum Essen einladen darf.
Nicht so'n doofes: auf'n Kaffee....Kaffee trinkt man to-go...willst du sie auch nur mal mitnehmen, dann tu das.
Meistens ist die Frau erstmal positiv überrascht und du kannst dich bei all den Idioten, die es einfach nicht drauf haben eine Frau anzusprechen, bedanken und dich als Ausnahme feiern.

Gut, nun gibt es auch den Weg der Kontaktaufnahme via FB und Social-Network-Konsorten.
Dazu haben ich in einem anderen Beitrag ( Clicky clicky ) bereits geschrieben wie das nicht funktioniert.
Ansonsten noch ein aktuelles Beispiel (leider eins von vielen):



Schreibt sie bitte vernünftig an.
Dazu gehört:
Wer du bist, deine Intention und wie du auf sie aufmerksam geworden bist.
Im schlimmsten Fall hat sie kein Interesse oder ist vergeben.
Das hat dir aber das Hin und Hergeschreibe (sie würde aus Höflichkeit antworten) gespart.




Step 2: das Opfer gefügig machen oder die Vorbereitung zum Date

Im Optimalfall hat die Kontaktaufnahme geklappt und nun geht's ans Timing des Dates.
Schreibe vorher nicht zu lang mit ihr, das raubt nur Zeit.
Fall aber auch nicht gleich mit der Tür ins Haus.
Wenn du sie bei FB gefunden hast, schreib ein, zwei Tage - aber nicht durchgehend und dann pirsch dich ran.
Ganz wichtig: VERABREDEN!!!
Dieser Spontanblödsinn funktioniert nur bei Freunden.
Bei einem Date, vor allem das erste, braucht die Frau Vorlaufzeit. Wofür? Bleibt unser Geheimnis.
Frag sie wann sie Zeit hat und entscheide du wo das Date stattfinden soll.
Ab jetzt wird es optional:
Gehe mit ihr in ein schönes Restaurant, denn Essen in einer entspannten Atmosphäre hat den Vorteil, dass man sich voll und ganz auf das Gegenüber konzentrieren kann. Will sie lieber "nur" was Trinken, dann bedauere dies, bestehe noch einmal drauf und gib dann erst nach. Frauen ist das erstmal unangenehm und sie wollen nicht, dass der Mann sich Umstände macht, deshalb dieses zögerliche Verhalten.
Schreib ihr vor dem Date nochmal, dass du dich freust sie zu sehen. Wieso? 
Es gibt Männer, die die Verabredung auch mal vergessen, gib ihr Sicherheit und es wird sich auch positiv auf den ganzen Abend auswirken, du wirst sehen.

Ganz wichtig: Komm bloß nicht auf die Idee spazieren zu gehen oder sonstige kuriose Szenarien zu entwickeln. 
Man möchte sich kennenlernen in einer entspannten Atmosphäre und spazieren ist beim 3. Date vielleicht ganz süß.
Aber beim 1. Date sieht das mehr nach: minimaler Aufwand und maximale Fluchtmöglichkeit, aus.
Zumal, zeig mir die Frau, die mit Highheels gerne spazieren geht?
Na, siehste.

Hier nochmal die Standardreaktion ->


Spazieren abends im Wald ist auch noch ein Klassiker....

Ihr merkt wie das ankommt?


Step 3: das Opfer in die Falle locken oder das Date


Biete ihr an sie abzuholen.
Sollte sie lieber alleine zum Date kommen wollen, ist das auch ok, schließlich laufen genug schräge Vögel rum und kein Essen der Welt ist es wert, dass Frau am Ende die Wurzeln von unten anstarrt.
Sei ein Gentleman den ganzen (!) Abend über.
Das beinhaltet Türen aufhalten, Stuhl zurechtrücken und Interesse zeigen.
Nicht dem Dekolleté gegenüber!
Ein gentlemanhaftes Verhalten ist wichtig, da die Welt klein ist und Frauen gerne reden.
Selbst wenn sie nicht die Richtige ist, kann sie der Richtigen immer noch von dir erzählen.


Ganz wichtig:
Wenn die Rechnung kommt, bitte nicht "getrennt".
Ihr seid zusammen da und nicht getrennt.
Ja, im Zeitalter der Emanzipation ist Einiges falsch verstanden worden. Wir Frauen können für uns selber zahlen aber es ist auch gut zu wissen, dass der Mann, der eventuell in unser Leben tritt, es auch kann.
Schließlich möchten wir am Ende keine Post-Its mit Namen an unserer Milch im Kühlschrank haben.
Das Date war schön? Dann biete ihr an sie nach Hause zu bringen, falls sie ablehnt, bring sie zur Bahn und bedanke dich später per Whatsapp für den schönen Abend während du nachfragst ob sie gut nach Hause gekommen ist.
Sollte für dich schon klar sein, dass die Frau doch nicht deinen Vorstellungen entspricht, verhalte dich genauso wie oben.
Es gehört sich einfach.


Step 4: Lohnt sich das Opfer ? oder Post-Datingverhalten

Für mich persönlich ist das Post-Date-Verhalten immer am Entscheidensten.
Man hat ein, zwei tolle Dates und dann erstickt das Feuer im Keim, weil zuviel Zeit beim Hin und Hertexten verschwendet wird.
Das erste Date ist gelaufen und du möchtest sie wiedersehen?
Sag ihr das direkt.
Am Besten am nächsten Tag.
Sieht sie das genauso wie du, dann verfahre so wie beim 1. Date.
VERABREDEN FÜR DAS 2. DATE
Wieso nicht spontan?
Spontan hat immer den Charakter von: ich hab gerade nix Besseres zu tun und quetsch dich mal zwischen Termin A und B.
Verabreden zeigt: ich nehme mir Zeit für dich.


Spontan matched halt manchmal nicht so....

Ganz wichtig: 
Wenn es bei dir nicht gefunkt hat, dann sag ihr das vor oder spätestens nach dem 2. Date.
Eine charmante Ausrede ist immer: 
Ich finde dich wirklich toll und würde dich gerne wiedersehen, allerdings bin ich beruflich momentan so eingespannt, dass ich einer Beziehung nicht gerecht werden kann. ( die sanfte Methode )
oder 
Ich find dich wirklich toll, allerdings hat es bei mir nicht so gefunkt. ( ehrliche Methode )

Ehrlichkeit ist wichtig, keine Spielchen spielen denn sowas führt zu Frustration und einem schlechten Image.
Ich werde oft von Frauen gefragt ob ich bestimmte Männer kenne und was ich von ihnen halte.
Denkt dran, Karma is a bitch.

TIMING
Wo wir wieder beim Thema das Verabredens wären.
Es gibt manchmal Phasen wo Frau wirklich viel zu tun hat ( Mann auch, ich weiß ), seid verständnisvoll und zickt nicht rum.
Ihr könnt nicht erwarten, dass man seine Verpflichtungen für euch über Bord schmeißt oder auf Hold packt.
Hat sich in meinem Fall leider bei keinem meiner 97 Dates gelohnt.






Step 5: das Opfer in die Höhle schleifen oder die Frau erobern

Die schwerste Phase.
Früher hat der Mann die Frau mit der Keule gefügig gemacht und in die Höhle geschliffen.
Sie lebten glücklich bis ans Ende ihrer Tage.
Heute ist alles zu kompliziert geworden.
Das Wer-meldet-sich-Spiel wird gespielt, dass sich Rar-machen-Phänomen praktiziert und am Ende jammern alle rum, dass sie Single sind.
Es ist ganz einfach.
Du willst die Frau?
Dann erobere sie.
Wie?
Schenk ihr Aufmerksamkeit. 
Sei der dominante Part.
Willst du nicht? 
Kein Ding, dann tut es ein anderer cleverer Mann.
Frauen möchten wertgeschätzt werden.
Glaub mir, der Aufwand wird sich lohnen.
Eine Frau, die wertgeschätzt wird, wird dich glücklich machen.
Es sind die kleinen Dingen: Blumen, fahr mit ihr irgendwo hin, wo sie schon immer mal hin wollte, überrasche sie.
Das ist dir zu aufwendig?
Dann viel Spaß beim Weitersuchen.
"Und täglich grüßt das Murmeltier" spielen ist auch ermüdend.








You Might Also Like

7 Kommentare

  1. Ich feiere dich so! Ich finde dich klasse!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    ich hab mir jetzt mal ein paar deiner Texte durchgelesen und ich habe den Eindruck, dass du doch recht clever bist.

    Also habe ich mal eine Frage an dich: "Wenn ich eine Glühbirne habe und diese in 96 Fassungen schraube, und die Glühbirne nicht ein einziges mal leuchtet. Was stimmt nicht?"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Glühbirnchen,
      vielen Dank für das Kompliment aber dein Eindruck täuscht ;)
      Die Antwort ist ganz simpel: Die Glühbirnen haben es erst gar nicht in die Fassung geschafft, da sie nach dem Auspacken schon sämtliche Defekte aufwiesen. Schlechte Charge womöglich oder billigste Produktion....
      LG
      Die Fassung

      Löschen
    2. Hatte das extra andersherum geschrieben um keine falschen Gedanken zu provozieren. Vielleicht solltest du dann deine Auswahlkriterien überdenken und das Anforderungsprofil überarbeiten.

      Ich kann einfach nur schwer glauben das es 96 mal am MANN lag. Nenn mich naiv, aber so schlimm kann der freie Markt doch gar nicht sein. Also denke ich es liegt an der Vorauswahl oder an dir.

      Normaler weise würde ich ja niemanden (den ich nicht kenn) so direkt kritisieren, aber du gehst mit dem Thema so offensiv um, dass ich denke das du mit der Kritik sehr gut umgehen kannst.

      Löschen
    3. Ich liebe Kritik! Natürlich lag es an mir; ich lasse mich halt nicht gerne verarschen, schlecht behandeln oder gebe mich mit minderer Qualität zufrieden. Der freie Markt ist für Frauen, die clever und intelligent sind, mehr oder weniger gefährlich, weshalb ich aus dem Game raus bin... Aber da ich ja anhand deiner IP genau weiß, wer du bist, sag ich nur:
      Beschäftige dich doch mit Wichtigerem als meiner Auswahlkriterien :)

      Löschen
  3. Looking for the Ultimate Dating Website? Create an account and find your perfect date.

    AntwortenLöschen

Translate