Von Einhörnern und Fröschen

Dienstag, August 11, 2015


“Being single is definitely better than being with the wrong person”- Hassan Choughari


Eine Liebe endet für Frauen meist mit einer neuen Tasche oder neuen Schuhen.
Mein Pax ist mittlerweile im XXL-Modus und leidet unter Bulimie im Endstadium ( Shopping-Marathons und Ausmisten sind zur wöchentlichen Routine geworden).
Liebe ist teuer.

Daten ist anstrengend, verlieben aber auch.
Wir befinden uns im Zeitalter der vergebenen Singles und der beziehungsphoben Einsamen. Lieber zwischen zwei Türen stehen, Durchzug ist dann zwar vorprogrammiert aber wird gerne in Kauf genommen. 
Entscheiden? 
Ist doof. 
Wieso denn auch wenn man von jedem Kuchen ein Stück haben kann?
 Satt sein ist langweilig, naschen ist besser.
Ich bin keine Männerhasserin! Im Gegenteil; ich liebe das ursprünglich starke Geschlecht.
Ich liebe auch Einhörner.

Ich war lange Zeit auf der Suche nach Einhörnern und habe viele Frösche und noch mehr Esel gefunden, wovon ich euch erzählen möchte.
Ich werde keine Namen nennen, also Männer: keine Angst.
Obwohl, Männer lesen eh nicht, außer natürlich die Antworten ihrer verschiedener Hin- und Herschreibefreundinnen. Whatsapp und Facebook sind da die Pflichtleselektüre oder im Zeitalter der Eitelkeiten: Fitnesstips.
Dann hört es aber auch leider wieder auf oder wie lässt es sich sonst erklären, dass viele immer noch nicht wissen, wie man sich in Gegenwart einer Frau verhält?
Ein Gentleman weiß das?
In der Tat, das letzte Einhorn wusste auch nicht, dass es das Letzte war.
Und wir Frauen sind immer noch auf der Suche nach unserem letzten Einhorn oder dem bequemen, sexy High Heel, der unsere Beine 10cm länger macht.
Mission Impossible!
Die Frauen, die tatsächlich ein Einhorn gefangen haben:  Herzlichen Glückwunsch!

Wieso ich meine Geschichten teilen möchte?
Ich bin umgeben von wundervollen, gebildeten, cleveren, erfolgreichen Singlefrauen, die genauso wie ich ständig auf der Suche nach einem Seelenverwandten sind. Allerdings ist dieser Weg wie eine Reise nach Mordor, voll mit Orks. 
Nach jahrelangem Daten und den kuriosesten Erfahrungen, dachte ich, dass es an der Zeit wäre, meine und unsere Geschichten für Entertainment-Zwecke zu nutzen. Wieso sollten nur wir uns bei einer Ladies-Night kopf- und weinschüttelnd über das letzte Date oder die letze Liebschaft amüsieren ?
Vielleicht erkennt die eine oder andere Damen ein Verhaltensmuster wieder und nimmt die Beine in die Hand und läuft ihrem Frosch davon( ist auch gut für den Kleiderschrank und schont das Portemonnaie ).

..in diesem Sinne-> Happy Dating

P.S. "...Und am Ende des Tages sitzt irgendwo eine Frau mit 'nem Glas Wein in der Hand und ist froh ihn los zu sein"




You Might Also Like

2 Kommentare

  1. hahaha, ich freue mich mehr von dir zu lesen.
    LG Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist sehr lieb :D da wird noch Einiges kommen :D

      Löschen

Like me on Facebook

Translate